workshop JapanARAB art&tales

am 7. und 8. März 2019 fand ein workshop zu arabischen und japanischen Geschichten und Illustrationen statt. Es wurden Geschichten aus diesen Kulturkreisen gelesen, analysiert, umgearbeitet und illustriert. Die workshop Leiterinnen und 4 Jugendliche aus Bulgarien und Bosnien&Herzegowina wurden über den Kunst- und Kulturverein ART & DEVELOPMENT eingeladen. Die Organisation übernahmen Helena und Nejra vom Verein und die Japanischlehrerin Kalina.

Helena hat bei einem Foto workshops mit den TeilnehmerInnen Fotos von Salzburg zu Flyern und Abreißzetteln umgearbeitet und in der Stadt plakatiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s